Tanja Wolter ist seit Oktober 2019 bei uns. Sie hat insgesamt sechs Zöglinge, davon drei schon erwachsene Kinder und drei Französische Bulldoggen. Nicht nur durch die eigenen Tiere hat Tanja viel Erfahrung mit Vierbeinern, auch Ihre Zeit in der Tierarztpraxis Dr. Pohl und im Tierschutz kommt jetzt unseren Patienten zugute.
Privat ist Tanja viel draußen in der Natur, sei es im eigenen Garten oder beim Wandern in der Bergen.

 

< zurück

Lisa Schindele